Atmen mit energetischer Wirkung

Du bist durch deinen Atmen mit deiner Aussenwelt verbunden und die Aussenwelt nimmst du durch das Einatmen in dich auf. Atmen ermöglicht so auch den wichtigen Sauerstoffaustausch in deinem Körper. Atmen ist jedoch mehr als nur die biologische Lebenserhaltung, es steht symbolisch für das Lebens an sich. Es ist der lebendige Ausdruck der hermetischen Gesetze wie zum Beispiel "wie innen, so aussen (und umgekehrt)", das Gesetz des Rhythmus, der Polarität und der Schwingung usw.

In der Atemtherapie, aber auch in alten Lehren wird beschrieben, wie der Atmen ein Instrument für deine Energetik sein kann. Wie du über deinen Atemvorgang deine Energetik und dein Bewusstsein beeinflussen kannst.

In der folgenden begleiteten Meditation zeige ich dir, wie du deinen Atem dazu verwenden kannst, mit Unwohlsein jeglicher Art umzugehen. Ob es Schmerzen, Verspannungen oder andere Formen von Unbehagen sind - die Veränderung bzw. Linderung kann auch über die Arbeit mit deinem Bewusstsein zustanden kommen. Ich wünsche dir viel Freude und viel Erfolg mit diesem energetischen Instrument!



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

1100 Wien, Kästenbaumgasse 21

+43 676 9074564

Abo-Formular

©2021 Praxis "Ich bin das Leben" | Mag. Sandro Gattei | Impressum | Datenschutzerklärung